Autor: Jürgen Rompf

Alexandros Chatzis am 11. Dezember in der Alteburg Köln, 20:15 Uhr

Alexandros Chatzis und als Gast Kostas Chatzis Pianist Giorgios Pagiatis CD -Präsentation des neuen Albums NUR DIE LIEBE Liedtexte und Musik Aris Fotiadis Beginn: 20:15 Ort: Alteburg Köln, Alteburgerstraße 139, 50698 Köln-Süd Einritt: Sitzplatz 30€ und Stehplätze 25€ Infos: 01634332459 Fotis…

NO DIREKTION HOME, Dienstag 28. November 2017, 19:00 Uhr

Das Fotobuch NO DIREKTION HOME mit Arbeiten von 30 griechischen Fotograf*innen dokumentiert die jüngste Flucht- und Migrationsgeschichte über die südöstliche Route, die mehr als eine halbe Million Menschen nach und durch Griechenland geführt hat: von den Kriegsgebieten in Syrien über…

Die Exekution des Mythos

 Herausgegeben von Danae Coulmas; Nonna Nielsen-Stokkeby, Georg Walther Heyer (Übersetzer/in)  Der Titel der Anthologie war Achtzehn Texte. Was so nüchtern, distanziert und neutral klang, stand tatsächlich in einem ironischen Gegensatz zum Inhalt und war der bedeutendste Akt des literarischen Widerstands…

Endstation Ägäis – Gedichte

von Yiorgos Anomeritis Yiorgos Anomeritis (Athen 1945) ist bekannt für seine politischen und sozialen Aktivitäten sowie für seinen Einsatz für den Umweltschutz. Er kämpfte für die Rechte der Migranten, wurde als politisch Verfolgter zu Zeiten der Militärdiktatur in Griechenland auf…

Apoll an der Hand – Streifzüge durch Griechenland

Apoll an der Hand – Streifzüge durch Griechenland von Martin Roemer Wer sich von Apoll an die Hand nehmen lassen möchte, um kreuz und quer durch Griechenland zu streifen, hat keinen gewöhnlichen Reisebegleiter gewählt. Ihm werden sich gerade abseits gängiger…

„Ärmellos in Griechenland“ 3. Auflage

Humoristisches und Lehrreiches für alle Jahreszeiten! „Ärmellos in Griechenland“ Eine unterhaltsame Betriebsanleitung für Griechenland, die griechische Sprache, ihre Etymologie und zeitlose Präsenz im Deutschen. Der Leser bekommt eine Fülle von überraschenden Einsichten in Mentalität, Alltag, Geschichte und Kulturgeschichte der Griechen…

Die schwierige Kunst, Dimitris Eleftherakis

Dimitris Eleftherakis: Die schwierige Kunst 9783942901291 64 Seiten 12×19 10 Euro lieferbar Aus dem Griechischen von der Gruppe LEXIS (Andreas Gamst, Anne Gaßeling, Rainer Maria Gassen, Milena Hienz de Albentiis, Christiane Horstkötter-Brüssow, Klaus Kramp, Alkinoi Obernesser) unter der Leitung von…

Deutsch-Griechischer Literatursalon, 17. Dezember 11:00 -13:00 Uhr

Deutsch-Griechischer Literatursalon mit Michalis Patentalis Die Gesellschaft Deutsch- Griechischer AutorInnen in BRD e.V. lädt alle viermal im Jahr eine Autorin oder Autoren zur Lesung und Gespräch ins zakk ein. Heute: Der Mozart Code. Roman von Michalis Patentalis. Mozart starb vor…

Kalamas und Acheron, Erzählungen

Christoforos Milionis Was hat eine Kröte, die aus dem Dickicht springt, mit einer schweigsamen Alten und den Gräueltaten der Wehrmacht in Griechenland zu tun? Warum musste Acheron, der Fluss, der in der Antike das Diesseits vom Jenseits trennte, weiterhin eine…

„Empathie zwischen den Völkern“, 3. Kölner Literaturtage des VS, 4.10. bis zum 21.10.2017, Köln

Die 3. Kölner Literaturtage des VS Köln finden vom 4.10. bis zum 21.10.2017 statt. In diesem Rahmen präsentiert der Verband deutscher Schriftsteller NRW drei Veranstaltungen unter dem Titel: „Empathie zwischen den Völkern“ Vertreten sind in diesem Jahr folgende Länder: Bulgarien, Chile,…