Kategorie: Lyrik

Endstation Ägäis – Gedichte

von Yiorgos Anomeritis Yiorgos Anomeritis (Athen 1945) ist bekannt für seine politischen und sozialen Aktivitäten sowie für seinen Einsatz für den Umweltschutz. Er kämpfte für die Rechte der Migranten, wurde als politisch Verfolgter zu Zeiten der Militärdiktatur in Griechenland auf…

„Helena“, Jannis Ritsos

Jannis Ritsos, Helena Aus dem Griechischen von der Gruppe LEXIS (Andreas Gamst, Anne Gaßeling, Rainer Maria Gassen, Milena Hienz de Albentiis, Christiane Horstkötter-Brüssow, Klaus Kramp, Alkinoi Obernesser) unter der Leitung von Elena Pallantza 64 Seiten, 18 x 17 cm, ISBN…

WARTEN AUF DIE BARBAREN

– Worauf warten wir versammelt auf dem Markt? Es sollen heute die Barbaren kommen. – Warum herrscht im Senat denn diese Tatenlosigkeit? Was sitzen diese Senatoren da und geben nicht Gesetze? Weil heute die Barbaren kommen. Was für Gesetze sollen…

Kiki Dimula – erste Preisträgerin bei der Verleihung des „Prix Européen de Littérature“

Kiki Dimula – erste Preisträgerin bei der Verleihung des „Prix Européen de Littérature“ In Strassburg 2010 am 13. März. „Plötzlich wurde ich hellhörig“-Gedichte und ein Mythos. Verlag Romiosini, Köln 2008 „περασα“ / erlebt – Verlag Romiosini Köln und Verlag Ikarus…