Kategorie: Essay

Aris Fioretos, Die Mittelpunkt der Welt ist überall, Edition Romiosini

Der Mittelpunkt der Welt ist überall Autor/innen Aris Fioretos (Autor/in); Kostas Kosmas (Übersetzer/in) Aris Fioretos verwendet für seine Liebeserklärung an den Roman das Bild eines primitiven Urwesens in einer Wasserlache am Strand. Die Qualle ist ein minimales Wesen ohne Rückgrat…

Die Exekution des Mythos

 Herausgegeben von Danae Coulmas; Nonna Nielsen-Stokkeby, Georg Walther Heyer (Übersetzer/in)  Der Titel der Anthologie war Achtzehn Texte. Was so nüchtern, distanziert und neutral klang, stand tatsächlich in einem ironischen Gegensatz zum Inhalt und war der bedeutendste Akt des literarischen Widerstands…

Die schwierige Kunst, Dimitris Eleftherakis

Dimitris Eleftherakis: Die schwierige Kunst 9783942901291 64 Seiten 12×19 10 Euro lieferbar Aus dem Griechischen von der Gruppe LEXIS (Andreas Gamst, Anne Gaßeling, Rainer Maria Gassen, Milena Hienz de Albentiis, Christiane Horstkötter-Brüssow, Klaus Kramp, Alkinoi Obernesser) unter der Leitung von…