die MASKE – η ΜΑΣΚΑ – MASKA – Theater für Alle

Wir suchen kulturbegeisterte Jugendliche aus NRW (vorteilhaft Kölner Raum) im Alter von 18-21 für ein trinationales Theaterprojekt. Gerne möchten wir Euch zu einem inkludierten Theater- und Performance Jugendprojekt einladen und freuen uns über eine Weiterleitung dieser Ausschreibung an Interessierte wie Theater- und Tanzgruppen, Private, Sport- und Kultur- und Inklusionsvereine. 
Wir haben noch Teilnehmerplätze für die erste Jugendbegegnung August in Griechenland frei.

Anmeldung unter:
MASKE YOUTH THEATRE
Hier geht es direkt zum Anmeldeformular

 

die MASKE – η ΜΑΣΚΑ – MASKA – Theater für Alle
Ausgrenzung. Gleichstellung. Identität. Ein erformance-Projekt basierend auf aktiver bildender Kunst – von griechischen, polnischen & deutschen Jugendlichen mit und ohne Behinderung. Ein interessantes Programm, dass sich aus Theater/Video-Workshops und bildenden Künsten zusammensetzt. Ein Rahmenprogramm mit Outdoor-Aktivitäten in der Region Komotini, Nordgriechenland, rundet die Jugendbegegnung ab. Die Performance wird im Rahmen des Sommerblut-Festivals Köln im Mai 2018 öffentlich vorgeführt.
Das Gesamtprojekt wird an drei Begegnungen in drei verschiedenen Städten stattfinden: Begegnung in Komotini/Griechenland 2017, Kreisau/Polen 2018 und Begegnung in Köln/Deutschland 2018. 

Reisezeitraum für das erste Theaterprojekt/Komotini: 05.08. bis 11.08.2017
Teilnehmer Deutschland: 7 (+3)

Unterbringung: Barrierefreies Vereinszentrum des Vereins für Menschen mit körperlichen Einschränkungen und Freunde PERPATO, Komotini
05/8 Anreise
06/08 – 10/8 Theater Workshops, Video Sessions, behindertengerechtes Outdoor Programm
11/8 Abreise

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Alter der teilnehmenden Jugendlichen: 18 bis 21 Jahre. Davon 3 Plätze für körperlich eingeschränkte Teilnehmer und die Möglichkeit ihrer Betreuer (1:1-Betreuung). 

Teilnahmegebühren: 150,00 €* (*Ermäßigung auf Anfrage)

Das Projekt wird gefördert im Programm EUROPEANS FOR PEACE der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ). Und unterstützt von dem BMFSFJ im Rahmen des Sonderprogramms Griechenland und dem Deutschen Generalkonsulat Thessaloniki. Die Reisekosten nach Griechenland werden für die teilnehmenden Jugendlichen bezuschusst.

Weitere Informationen: siehe Flyer
und Helena Katsiavara, Künstlerische Leitung Köln | hkatsiavara@gmail.com | 0152 29936942

Like us on Facebook: www.facebook.com/maske.Theater

Mehr Infos: www.maske-jugendtheater.net