Montag, den 19. Februar 2018, Die Kykladen, Audiovision mit Konrad Langer, 19:30 Uhr, Siegburg

Die Kykladen, Audiovision mit Margarete und Konrad Langer

Serifos – Sifnos – Milos – Kimolos – Folegandros – Sikinos – Ios – Anafi

Acht Häfen an einem einzigen Tag mit dem Fährschiff Adamantios Korais anzulaufen, das ist schon ein starkes Erlebnis. 

Im Roman Alexis Sorbas formuliert Kazantzakis es so: „Glücklich der Mensch (…), der vor seinem Tod für würdig befunden wird, das Ägäische Meer zu befahren.“
Wer hier mit Muße reist, findet Ruhe und Schönheit, entdeckt die Langsamkeit und gönnt seiner Seele Frieden. Die kleinen Kykladen mit ihren malerischen Häfen, den ursprünglichen Klöstern und den kargen Landschaften bezaubern ihre Besucher mit der wunderbaren Welt der griechischen Inseln.
Atmosphärisch dicht, technisch perfekt und einfühlsam vertont präsentieren Margarete und Konrad Langer ihre träumerische Inselreise.

Ort: Siegburg-Stadtmuseum; Aula, Markt 46, 53721 Siegburg
Eintritt:  9,00 € nur Abendkasse