Samstag, 17. November Das Athens Digital Arts Festival zu Gast beim Kurzfilmfestival Köln 2018

Das Athens Digital Arts Festival zu Gast beim Kurzfilmfestival Köln 2018.

Das Athens Digital Arts Festival (ADAF) setzt einen Fokus auf sämtliche Formen digitaler Kultur und präsentiert neben Filmen auch ein breites Programm an installativen Arbeiten, Performances und Workshops. Das Festival will digitale Kreativität fördern und verbreiten und dabei auch bei einem breiten Publikum ein Bewusstsein für neue Medien und Kunstformen schaffen.

Jede Ausgabe widmet sich aktuellen sozialen und kulturellen Themen, die in Bezug stehen zu technischer Entwicklung und Innovation. Die diesjährige 14. Ausgabe des ADAF stand unter dem Motto„Singularity Now“. Eirini Olympiou, die Kuratorin für Videokunst des ADAF, präsentiert in diesem Gastprogramm eine Auswahl an Arbeiten, die sich im Grenzfeld digitaler Ausdrucksformen bewegen.
Veranstalter: KFFK / Kurzfilmfestival Köln

Ort: Filmforum NRW
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln, Deutschland